Schlagwörter

, , , , , , ,

Özgül Gürbüz im Cinema Victoria in Cluj ©Alexandra Şopterean

Özgül Gürbüz im Cinema Victoria in Cluj
©Alexandra Şopterean

Es war in Hamburg wo Regisseurin Özgül Gürbüz etwas Unerwartetes sah: Einen Obdachlosen. In Deutschland. Es war ihre erste Auslandsreise, sie war in der Stadt um ihren Film Love and Marriage beim Hamburg Animation Award zu präsentieren. Und hinter dem Kino befanden sich überraschenderweise einige Herren ohne Obdach. Was wäre, wenn einer sich sein Schicksal freiwillig gewählt hätte, so wie Diogenes in seiner Tonne? Dies war der Ursprung des Protagonisten ihres Films Flawless Life/Kusursuz Hayat. Es wäre schade, mehr über diesen Film preiszugeben, als die Regisseurin es selbst in ihrer Zusammenfassung tut:

Eines Tages findet ein Obdachloser etwas im Müll, das sein Leben verändern wird.

Aber dieser Trailer gibt vielleicht wieder, wieso ihm die Herzen so zufliegen:

Bei diesem Gefühl für Timing und der liebevoll gestalteten Figur verwundert es, dass sich Özgül Gürbüz erst für ein naturwissenschaftliches Studium eingeschrieben hatte. Aber schon bald zog es sie, die ihre ganze Kindheit hindurch gezeichnet hatte, an die künstlerische Fakultät.

©Alexandra Şopterean

©Alexandra Şopterean

Jetzt, da sie das Einsammeln der Preise für ihre ersten beiden vierminütigen Filme vorerst beendet hat, macht sie sich an ihren nächsten Kurzfilm Playing House. Dieses Mal arbeitet sie zusammen mit einem Partner. Über die Geschichte möchte sie in diesem frühen Stadium der Finanzierung noch nichts erzählen. Wie bei Flawless Life wird er neben ihrer Arbeit in einem Animationsstudio produziert werden.

Irgendwann kann sie sich auch vorstellen, einen abendfüllenden Animationsfilm zu machen. Die Hauptsache ist ihr aber, sich auszudrücken, ob in einem kurzen oder einem langen Film. Kurzfilme werden ihr zu sehr als Eintrittskarte in die Welt des Filmemachens gesehen, haben für sie aber einen ganz eigenen Stellenwert, ihren eigenen Rhythmus.

Das merkt man ihrem liebevoll gestalteten Kleinod auch an!

cluj logo