Schlagwörter

, , , , , , , ,

© Pier Paolo Giarolo

Zum 30. Hochzeitstag schenkte Valentino seiner Eleonora 30 Rosen – 30 Alte Rosen, die nicht remontieren, also nur einmal im Jahr blühen. 18 Jahre später hat ihr Garten sich zum bestsortierten historischen Rosengarten Europas gemausert. 11 Monate im Jahr pflegen sie die Pflanzen, einen Monat lang können sie die Blüten genießen. Und nicht nur sie – Eleonora führt Besuchergruppen durch ihren Garten und erklärt die Geschichte der einzelnen Rosen fachkundig.

Mit zauberhaften Bildern und unaufdringlicher Musik untermalt Pier Paolo Giarolo seinen Dokumentarfilm über die dauerhafte Liebe der beiden und über die Rosen, die für einen kurzen Moment zur Perfektion finden.

Zum Trailer

Zum Film auf arte

Valentino’s Gift auf facebook 

Kontaktinformationen