Schlagwörter

, , , , , , , ,

Mariana Otero hat in ihrem Dokumentarfilm Entre nos mains ein interessantes Thema gefunden – die Dessousfirma Starissima (eines der erfolgreichsten Modelle: der Britney-BH) ist pleite, werden die Angestellten sie übernehmen? Falls ja, wie geht es weiter? Wie ändern sich die Beziehungen der Angestellten untereinander, wie innerhalb der Hierarchien?

Leider muss man nicht nur ein gewisses wirtschaftliches Wissen aufbringen, um die Feinheiten des französischen Konkursverfahrens zu verstehen, die Verwirrung wird auch durch Kamera und  Regie noch verstärkt. Personen werden nicht richtig eingeführt, so dass man sich konstant fragt wer wer ist und von wem jetzt die Rede ist, ja, man kann die einzelnen Personen noch nicht mal richtig vom Hintergrund unterscheiden.  Schade.